Männer-Unterhose

Männer-Unterhose

Musste auch mal sein: eine Unterhose für meinen Freund.

unterhose-john-hellblau1

Wenn man im Netz so rumsurft, was an Männerkleidung – und insbesondere Unterhosen – so genäht wird, ist das ganz schön peinlich, finde ich. Quietschbunt, unmögliche Stoffkombinationen und optisch sehr „selbst genäht“. Oder mögen die Männer das so? Minions-Unterhosen? Oder mit vielen bunten Baggern drauf? Ich bezweifle es. Also meiner zumindest nicht.

Meine eigene Vorgabe war, eine Männerunterhose zu nähen, die stilvoll aussieht. Und gut sitzt. Da hat ja jeder Mann eine bestimmte Vorstellung davon, was da genau wichtig für ihn ist…

Erstmal habe ich mich im Netz auf die Suche nach einem passenden Schnitt gemacht. Es gibt einige, aber welcher passt am besten? Blöderweise – aber auch verständlich – gibt es  kaum Tragefotos von den genähten Werken, so dass man sich sehr schwer ein Bild vom Sitz und der endgültigen Beinlänge machen kann.

Geschwankt bin ich dann am Ende zwischen den Schnitten John von Anja/Schnittreif und Monika/mo.ni.kate und Harry von Wetterhexchen. Erworben habe ich dann ersteren.

unterhose-john-hellblau2

Die Beinlänge habe ich dann um ein paar Zentimeter verlängert, weil die auf dem Foto sehr kurz gewirkt hat. War gut so.

Ich finde, selbst genähte Unterhosen sehen generell immer sehr groß und zeltmäßig aus – aber die Passform ist 1a und gar nicht mehr übermäßig groß. Also nicht erschrecken lassen beim ersten Mal…!

 

Schnittmuster: John von Anja/Schnittreif und Monika/mo.ni.kate
Genähte Größe: M
Stoff: blauer Jersey mit dezentem Muster von Grinsestern und Bundgummi von www.stoffe.de (die haben ein paar tolle zur Auswahl!)
Benötigte Zeit: 2:45 Stunden

PS. Nach der Fertigstellung habe ich die Boxershorts von MDO&B Design (sogar ein Freebook!) empfohlen bekommen. Die werde ich dann beim nächsten Mal versuchen… Der Schnitt ist allerdings etwas kompliziert zu bekommen, weil man sich in Folge in zwei unterschiedlichen Facebook-Gruppen anmelden muss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s