Mütze mit Stern

Mütze mit Stern

Mein Großer braucht eine Zweit-Mütze. Gewünscht – genäht – in den Lieblingsfarben.

muetze-gelber-stern1

Kindergartenstart. Mützen und Handschuhe werden dort in einem eigenen Beutel verstaut, damit Läusen möglichst keine Chance zur Vermehrung gegeben wird. Sehr sinnvoll. Aber: fördert den Fehler, die Mütze mittags im Kiga zu vergessen…

Also musste eine Zeit-Mütze für Zuhause her. Ich habe den Rest vom anthrazit-melierten Sweatstoff verwertet, aus dem ich für meinen Schatz letztes Jahr einen Sweater genäht habe.
Der ist nämlich ganz dunkelgrau – geht also fast als „schwarz“ durch – eine Lieblingsfarbe des Großen.

muetze-gelber-stern5

Die Haupt-Lieblingsfarbe ist zur Zeit gelb. Also habe ich die Mütze mit einen Stern als Negativ-Applikation gepimpt und die Nähte außen ganz auffällig mit gelbem Faden gemacht. Am Bund habe ich den Dreifach-Zickzack-Stich gleich doppelt leicht versetzt drüber genäht – so sieht’s lässig aus…

muetze-gelber-stern3

Ich habe die Mütze nur einfach genäht – der Stoff ist innen so flauschig und warm, dass es als Herbstmütze sicher reicht.

muetze-gelber-stern2

Als Basis habe ich den Schnitt vom Grinsestern-Beanie verwendet – allerdings in der Länge stark gekürzt, so dass aus der Beanie eine Mütze wird. Schließlich soll ja auch der Fahrradhelm noch drüberpassen.

muetze-gelber-stern4

 

Stoff: dunkelgrauer melierter Sweat von Grinsestern
Schnitt: Beanie Freebook von Grinsestern (Länge stark gekürzt)
Genähte Größe: 52 cm
Benötigte Zeit: 0:45 Std. für Zuschnitt und nähen inkl. Applikation

Und ich reihe mich ein bei Für Söhne und Kerle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s