Winter-Sweatshort

Winter-Sweatshort

Schön langsam bin ich die unbequemen Jeans leid… ich hab mir eine bequeme, aber doch interessante Hose für den Winter genäht.

sweatshort-grau1

Der Kleine wird jetzt bald zwei – und es kommt in mir wieder verstärkt der Wunsch auf, nicht nur in praktischen Sachen rumzulaufen, sondern auch mal was optisch interessantes zu tragen. Aber bequem soll’s trotzdem sein, damit man mit den Kindern am Boden rumlungern kann.

sweatshort-grau5

Ich habe mir überlegt, dass ich den vorhandenen Mama Boony Schnitt nutzen kann, und in zu einer Short kürzen. Mit einer dicken Strumpfhose müsste das Teil dann doch wintertauglich sein. Also zumindest für die kurze Zeit, die ich morgens und mittags draußen bin, um die Kinder zur Krippe zu bringen und zu holen. Und: Experiment gelungen.

sweatshort-grau3

sweatshort-grau4

Es folgen auf jeden Fall noch weitere, der passende Stoff liegt schon hier…

Den Bund habe ich nur mit Bündchen (ohne zusätzlichen Gummi) genäht. Diesmal habe ich auf meine Berechnungen vertraut und das Bündchen ausreichend eng gemacht. Die Hose sitzt! 🙂

sweatshort-graumeliert-komplett

sweatshort-graumeliert-detail

Am unteren Rand habe ich ein Stück Kunstleder und einen Knopf eingenäht. Und die Absteppung mit einem dreifach-Zickzack-Stich gemacht. Diesen habe ich bisher erfolgreich ignoriert, aber sieht wirklich gut aus. Der wird jetzt öfter genutzt!

Schnitt: Mama Boony|Pant von Nanoda
Genähte Größe: 34
Stoff: dunkelgrau melierter Sweat und schwarzes Bündchen von Grinsestern
Benötigte Zeit: 0,25 Std. Zuschnitt, 0,45 Std. nähen, 0,25 Std. Deko – gesamt 1,25 Std.

Und die Hose geht hiermit wieder mal zu RUMS

Advertisements

Ein Gedanke zu “Winter-Sweatshort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s