Steckerlmonster

Steckerlmonster

Die Steckerlmonster haben jetzt den ganzen Herbst und Winter über unseren Hauseingang bewacht. Naja, meistens haben sie „geschlafen“, weil Robin sie nicht hat stecken lassen.

Steckerlmonster

Im Herbst habe ich mit ihm die Steckerlmonster ausgedacht. Monster findet er nämlich lustig (er kennt die Singing Monsters von der Handyapp) und steht voll drauf. Also habe ich mir überlegt, dass wir lustige Monster basteln könnten. Im Wald ein paar schöne Steckerl gesammelt, und zusammen mit Robin ein paar lustige Gestalten gebastelt… geht schnell, ist einfach und auch für 2jährigen gut zu schaffen.

Steckerlmonster

Und sie sind so toll, dass sie jetzt im Frühling immer noch bei uns wohnen. Eigentlich sollten stattdessen jetzt ein paar Blumen hin… ob ich das mit Junior ohne Tränen vereinbaren kann? Ich werde nach einem Kompromiss suchen – wir könnten die Monster ja über den Sommer in den Urlaub schicken und im Herbst besuchen sie uns wieder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s