Bodies und Langarmshirt

Bodies und Langarmshirt

So, Nachschub für den Kleinen. Da ihm tendentiell immer zu heiß ist, und er nur 1 Schicht Kleidung trägt, mussten ein paar coole, ausgehfähige Bodies her… 🙂

Regenbogenbody

Drei schöne Bodies sind entstanden und eine Cordhose in braun, zu der man alle Bodies gut kombinieren kann. Und für den Großen ein Langarmshirt im Partnerlook.

Den Regenbogenbody habe ich ja schon mal genäht, und jetzt perfekt auf meine Bedürfnisse angepasst. Bei zwei Bodies habe ich die Armbündchen weggelassen, um den T-Shirtlook zu verstärken. Diesmal habe ich zusätzlich zu den vorigen Anpassungen noch den seitlichen Beinausschnitt um 3 cm höher gesetzt und die Länge des Rückenteils um 1 cm verlängert. Jetzt ist die Passform perfekt!

Body Bären Body Eichhörnchen Body CampingLangarmshirt

Das absteppen der Nähte mit der Zwillingsnadel klappt inzwischen auch prima. Der Obertransportfuß für meine W6 hat sich gelohnt – da funktioniert alles tadellos! Nichts leiert mehr… nur mit der Fadenspannung bin ich mir noch nicht ganz sicher… da werde ich wohl mal ein Mail an W6 schreiben und um ein Bild von perfekten Stichmuster mit der Zwillingsnadel bitten.

Nachdem das mit den Jerseydruckknöpfen überhaupt nicht funktioniert hat (drei Versuche sind gescheitert, weil sich die Spitzen beim reinhämmern in alle Richtungen verbogen haben, aber nicht im Stoff gehalten haben), habe ich dann doch die Kam-Snaps verwendet. Die halten bis jetzt gut ohne ausreißen. Allerdings muss ich noch ein bisschen üben, damit ich alle sauber hinbekomme… teilweise lassen sie sich nur ohne Klick schließen. Zwei musste ich sogar wieder entfernen, weil ich den Knubbel in der Mitte zu schräg plattgedrückt hatte. Man möchte meinen, das System wäre idiotensicher, aber irgendwie ist es doch eine kleine Wissenschaft…

Regenbogenbody Detail Amerikanischer Ausschnitt Regenbogenbody Detail Druckknöpfe Regenbogenbody

Langarmshirt

BODY
Schnitt: Regenbogenbody von Schnabelina (Freebook) mit amerikanischem Ausschnitt
Genähte Größe: 62, mit Anpassungen (siehe im Text oben bzw. hier)
Verwendete Stoffe:
Bären: Goldlöcken Curry von Sari Ahokainen, Jersey uni hellrot, braunes Bündchen
Camping: Camping von Lillestoff, Jerseystars petrol Sterne, braunes Bündchen
Känguru: Coco Kangaroo von Lillestoff, Pinselstrich türkis von Lillestoff, braunes Bündchen

LANGARMSHIRT
Schnitt: Regenbogenbody von Schnabelina (Freebook) mit amerikanischem Ausschnitt, geändert auf ein Shirt lt. Anleitung
Genähte Größe: 110, mit Anpassungen der Länge und der Ärmel auf ein aktuell passendes Shirt
Verwendete Stoffe: Camping von Lillestoff, Jerseystars petrol Sterne, braunes Bündchen

HOSE
Schnitt: Boony von Nanoda (Freebook)
Genähte Größe 62/68
Verwendete Stoffe: Feincord braun schoko, türkises Bündchen, braunes Bündchen

Und ich verlinke zu made4boys – und suche dort auch gleich Inspirationen für die nächsten Nähprojekte für meine Jungs…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s